Wie Finclub die Cookie-Dateien nutzt

Cookie ist eine kurze Textdatei mit Daten über besuchte Webseiten, die der Webbrowser beim Surfen im Internet speichert. Sie ermöglicht der Webseite, Informationen über Ihren Besuch  (zum Beispiel über die bevorzugte Sprache und andere Einstellungen) zu verzeichnen. Ihr nächster Webseiten-Besuch kann so einfacher und produktiver sein. Cookie-Dateien sind wichtig. Ohne Sie wäre das Surfen im Internet viel komplizierter.

Cookie-Dateien dienen mehreren Zwecken. Wir nutzen sie, um Ihre Einstellungen zu speichern, um die Besucherzahl von unseren Seiten zu verfolgen, um die Eintragung von neuen Dienstleistungen zu erleichtern sowie um Ihre Daten zu schützen.

Diese Daten werden nicht zur Identifizierung der Besucher verwendet

Datenschutz Cookie-Datenschutzdateien verwenden wir zur Überprüfung der Benutzer, zur Vorbeugung der Betrüge bei der Anmeldung sowie zum Datenschutz der Benutzer vor nichterlaubten Dritten.
Wir setzen zum Beispiel SID- und HSID-Dateien mit verschlüsselten Informationen über die Konten-ID des Benutzers sowie die Zeit dessen letzten Besuchs ein. Diese Aufzeichnungen werden ebenfalls mit digitaler Unterschrift versehen. Eine Kombination von diesen zwei Cookie-Dateien ermöglicht uns, viele Angriffstypen (zum Beispiel Versuche, den Inhalt der Formulare, die Sie in den Webseiten ausfüllen, zu stehlen) zu blockieren.
Analytics Google Analytics ist ein Instrument der Gesellschaft Google für die Web-Analyse. Es ermöglicht den Web-Besitzern zu erfahren, wie sich die Besucher ihrer Seiten verhalten. Dieses Instrument setzt auch Cookie-Dateien für die Webdomain, die sie besuchen. Mit Hilfe von Cookie-Dateien wie _utma oder _utmz sammelt es anonyme Daten (Besucherzahl, Alter, Geschlecht bzw. Interessen) und zeichnet Trends im Web auf, ohne die Identität von konkreten Besuchern zu ermitteln.

Warum bei uns kaufen?

Natürliche
Produkte

Top-Qualitäts
produkte

Pflanzen aus ökologisch reinen Gebieten

Mehr als 25 Jahre
auf dem Markt

Garantie des Ärztlichen Gremiums